Saisonvorbereitung Albstadt

(rb)Toll, Klasse, Super Training, gelungene Vorbereitung, komme nächstes Jahr wieder, klasse Trainer, gesunde Mischung bei den Übungen, tolles Aufwärmprogramm, so in etwa war der Tenor der Teilnehmer des diesjährigen Trainingslagers in Albstadt-Tailfingen.

Arne Scherf Sommerturniersieger

(rb)Zum Saisonabschluss veranstaltete die Tischtennisabteilung nochmals ein kleines Abschlussturnier. Bei diesem Turnier wurden 7 Runden gespielt. Ein Spiel ging über 2 Gewinnsätze. Kurios an der Sache war, dass die erste Runde bei einem Spielstand von 5:5, die zweite Runde bei 4:4 usw. begann, bis hin zur letzten Runde, der Platzierungsrunde. Hier fing man den Satz bei 0:0 an.

Marc Riedinger gewinnt Brettlesturnier 2019

(rb)Auch in diesem Jahr fand das beliebte Brettlesturnier der Tischtennisabteilung statt. Ein Turnier bei dem jeder Teilnehmer mit dem gleichen Material an den Start gehen musste und somit keiner einen Vorteil für sich verbuchen konnte. Wie beliebt dieses Turnier ist zeigt die Teilnehmerzahl von 19 Abteilungsmitgliedern. Gespielt wurde in 3 Fünfer- und einer Vierergruppe, wobei nach der Vorrunde lediglich die drei letzten der Fünfergruppen ausschieden und sich die anderen für das Achtelfinale qualifizierten. So hatte jeder genug Spiele sich für die KO-Spiele mit dem Brett einzuspielen.

Britta Kregel/Daniel Kitzmann Mixed-Vereinsmeister 2019

(rb)Am vergangenen Freitag fanden die Mixed-Vereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung statt. Das Teilnehmerfeld war mit 8 Paarungen recht gut, leider mangelte es an Qualität. So stand die Endspielpaarung bereits nach der Auslosung so gut wie fest, fehlten doch gleich Damen aus der ersten Damenmannschaft.
In der Vorrunde war die größte Spannung wer hinter der Topgesetzten Paarung ins Ziel kommt.

Herren I spielt erfolgreiche Relegation um den Aufstieg in die Bezirksklasse!

(thw) Auf die Minute topfit und mental voll bei der Sache zeigte sich die 1. Herrenmannschaft bei den Relegationsspielen am vergangenen Sonntag.

Pünktlich um 10:30 Uhr startete das vorentscheidende Match als Tabellenzweiter der Kreisliga A Staffel 3 gegen den Zweitplatzierten der Staffel 4. Da die Staffel 4 traditionell etwas schwächer besetzt ist, erhoffte man sich hier schon einen Sieg. So war dann das schnelle 9:1 gegen die TSG Upfingen nicht unerwartet, jedoch eine super Motivation und Ausgangslage für das entscheidende Spiel gegen den Tabellendrittletzten der diesjährigen Bezirksklasse, den Vfl Pfullingen II. Pfullingen II kam in Bestbesetzung und wollte den Lauf der letzten Saisonspiele mitnehmen und sich den Klassenerhalt über die Relegation noch sichern. Doch es kam ganz anders.

Weiterlesen

Impressionen von der erfolgreichen Relegation 2019

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die Bezirksklasse !

Nach zwei deutlichen Siegen (9:1 gegen TSG Upfingen und 9:1 gegen VfL Pfullingen 2) steht dem Aufstieg in die Bezirksklasse nichts mehr im Wege.

Die siegreiche Mannschaft

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und großen Kampfgeist gelang es der ersten Mannschaft, beide Begegnungen siegreich zu beenden. Nun heißt es in der nächsten Runde, die Herausforderung Bezirksklasse ebenso erfolgreich zu meistern.

Letzte Spiele absolviert, Saison aber noch nicht beendet

(rb)Die letzten Saisonspiele sind gespielt. Die Saison aber noch nicht beendet. Für unsere erste Herrenmannschaft steht am 05.05.2019 noch die Aufstiegsrelegation an. Alles in allem verlief die Saison recht gut. Die gesteckten Ziele wurden erreicht und nach dem Aufstieg der dritten Herrenmannschaft hat auch noch unsere erste Herrenmannschaft in der Relegation die Möglichkeit aufzusteigen.

Abschied aus der Landesklasse?

(rb)Mit einem Punkt aus dem letzten Spieltag und den schon feststehenden Klassenerhalt in der zweithöchsten württembergischen Spielklasse bleibt nun die Frage nach dem freiwilligen Rückzug aus dieser Klasse bestehen. Bekommt man bis zur nächsten Runde eine spielstarke Mannschaft zusammen, die den Auftrag Klassenerhalt meistern kann oder nicht.

Aufstieg perfekt…. Klassenerhalt perfekt….. Sieg um Sieg ………

(rb)..was für ein Wochenende für die Tischtennisabteilung.  Nach dem Abstieg feierte unsere dritte Herrenmannschaft den sofortigen Wiederaufstieg. Unsere Damen schlugen den Tabellenzweiten aus Böblingen und machten mit einer grandiosen Rückrunde den Klassenerhalt perfekt und alle anderen Mannschaften die an diesem Wochenende im Einsatz waren schickten ihre Gegner geschlagen nach Hause. Einzige Ausnahme war hier unsere vierte Herrenmannschaft die gegen den Tabellenführer den Kürzeren zog.