Archiv der Kategorie: TT – Jugend

Schwarzes Wochenende mit Derbyniederlage

(rb)Krankheitsbedingt kamen unsere Jugendspieler am letzten Wochenende auf dem Zahnfleisch daher. Etliche Spieler fielen aus und so mussten beispielsweise unsere Jüngsten die zweite U18 Mannschaft stellen und gegen wesentlich ältere und vor allem körperlich überlegenen Gegnern antreten. Ohne die Nummer eins kassierte die erste Jugendmannschaft eine bittere Niederlage gegen Nachbar Pfullingen.

Großkampftag der Eninger Tischtennisjugend

(rb)Alle drei Jugendmannschaften waren an diesem Wochenende im Einsatz. Manche Jugendliche mussten wegen Krankheit anderer Spieler gleich in zwei verschiedenen Mannschaften antreten. Dies ging aber nur, weilunsere Jüngsten bereits am Vormittag ihre Spiele absolvierten und so am Nachmittag Zeit hatten, um in den anderen Mannschaften auszuhelfen.  

Julius Hahn und Moritz Müller Vereinsmeister Jugend

rb)Bereits Ende 2019 fanden die Jugendvereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung statt. Trotz geringer Teilnehmerzahl war es eine tolle Veranstaltung, bei der die Kids ihr Können zeigen konnten. So setzte sich in der Konkurrenz U15 Julius Hahn ungeschlagen durch.

Bei den Jungen U13 war es Moritz Müller, der den begehrten Pokal des Vereinsmeisters entgegennehmen konnte.

Marc Riedinger Vereinsmeister 2020

(rb)Mit einer Rekordbeteiligung von 23 Spieler/innen fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. Schade nur, dass unsere Nummer eins wegen seines Geburtstages, nochmals alles Gute Arne, nicht daran teilnehmen konnte. Gespielt wurde in vier Gruppen, wobei sich die beiden ersten für die Zwischenrunde qualifizierten.