Archiv für den Monat: Dezember 2011

Dominik Metzke und Kurt Müller gewinnen Weihnachtsturnier

(rb) Auch dieses Jahr wurde wieder ein Weihnachtsturnier durchgeführt. Zunächst waren die Jugendlichen an der Reihe. Damit alle eine Chance haben, dieses Turnier zu gewinnen, wurden die Mannschaften und die Spielpaarungen ausgelost. So hatten auch schwächere Spieler die Chance weit zu kommen, da ncht der Verlierer, sondern die Verlierermannschaft ausschied. Weiterlesen

Erfolgreiche Qualifikation zur Bezirksrangliste Jungen

(rb) Bei den Jungen U13 waren gleich vier Spieler Start. Gespielt wurde in drei Gruppen zu 7 bzw. 8 Spielern. In den Gruppen qulaifi zierten sich die ersten
drei für die Bezirksendrangliste. In Gruppe 1 kam es gleich zum Vereinsduell Arne gegen Daniel. Dieses gewann Arne sicher 3:0. Anschließend gab Arne lediglich noch einen Satz ab und gewann seine Gruppe ohne Niederlage. Weiterlesen

Team Brenner gewinnt Eltern/Kind Turnier 2011

Wie jedes Jahr veranstaltete die Tischtennisabteilung auch dieses Jahr wieder ein Eltern/Kind Turnier. Hierbei stand aber nicht der Tischtennissport, sondern
der Spaß am Spiel im Vordergrund. So mussten auch diesmal 6 Stationen durchlaufen werden. Vom Mattenrutschen über Halli Galli, Memory, Torwandschießen mit Tischtennisschlägern und Tischtennisbällen, einem Tischtennisdoppel mit nur einem Schläger pro Paar, bis hin zum Höhepunkt des Tages, einem Doppel mit Bratpfannen anstatt Tischtennisschlägern, mussten sich die Teilnehmer stellen. Weiterlesen

Jungenmannschaften schließen erfolgreiche Halbrunde ab

1. Jungenmannschaft:
(rb) Eine überragende Saisonleistung rundete die als Aufsteiger in die Bezirksklasse gestartete erste Jungenmannschaft mit drei Punkten ab. Mit diesen drei Punkten belegt die Eninger Mannschaft den 2. Platz hinter Lustnau und blieb die gesamte Vorrunde ungeschlagen und gab nur bei den Unenschieden gegen Lustnau und Weilheim zwei Punkte ab. Weiterlesen